TRAINING AM HALLWILERSEE
May
13
9:00 am09:00

TRAINING AM HALLWILERSEE

Ausbildungsziel: praktische Kenntnisse für Regattateilnahme vermitteln und/oder auffrischen
Zielgruppe: neue Regattasegler und Wiedereinsteiger (das Training ist für alle Ynglingsegler offen, wird aber auf die Bedürfnisse der Zielgruppe ausgerichtet)


Methode und Inhalt:

  • kurze theoretische Einführung (Startprozedur, die wichtigsten während einer Regatta anzuwendenden Regeln)
  • praktische Übungen in Form von zahlreichen Kurzregatten
  • ganztägiges Training, von einem erfahrenen Yngling Segler durchgeführt
  • Nachbesprechung

Trainer/Veranstalter: NN /Suisse Yngling (Flotte Hallwilersee)
Ort/Dauer: SCH Beinwil am See, Boote einwassern ab 9 h, Trainingsbeginn um 9.45 h,
Trainingsende ca. 17 h (weitere Details folgen nach Anmeldung)
Kosten: Unkostenbeitrag
Anmeldung: huber.h@bluewin.ch, bis 8. Mai 2017

> hier die Informationen als pdf!

 

 

Training und Coaching Gardasee
May
2
May 3

Training und Coaching Gardasee

Ausbildungsziel: unter Starkwindverhältnissen praktische Kenntnisse für Regattateilnahme vermitteln und/oder auffrischen.

Zielgruppe: fortgeschrittene Segler, im Vorfeld der Open Springtime European Championship.

Programm:

  • tuesday morning:                      trim tips, boat setup for the Garda wind
  • tuesday afternoon:                    speed training, trim, fast steering
  • tuesday evening:                       boat handling video
  • wednesday morning:                lake analysis
  • wednesday afternoon:              boat handling training

Methode und Inhalt:

  • von professionellem Trainer geleitetes 2 tägiges Training (auf Englisch)
  • Donnerstag bis Samstag betreut der Trainer - zu Wasser und zu Land - die von ihm trainierten Boote während der Regatta     (European Springtime Championship). Dies beinhaltet Bootstrimm / Geschwindigkeit, Teamcoaching und tägliche Regatta Nachbesprechung.
  • Dies entspricht dem Vorgehen von Yngling Holland während einer Weltmeisterschaft. Das vorab Geübte soll während desRennens konsequent umgesetzt werden.

Trainer/Veranstalter: Mark Schuurman / Yngling Club Holland (Marcella Pel)

Ort/Dauer: Riva del Garda, Fraglia Vela / 2. - 3.  April 2017

Kosten: 350 € per Team

 

 

Training Zürichsee ZSC
May
1
9:00 am09:00

Training Zürichsee ZSC

  • Züricher Segel Club

1.Mai-Training 2017

Mit einem erfahrenen Ynglingsegler

Ziele:

  • Crewfindung
  • Manöver: Wenden / Halsen / Spi setzen / Bojen runden / …
  • Grundlagen des Regattierens: Bojen umrunden/ Start / Regeln /evt. Trimm


Tagesablauf:

  • 10:00 Treffen am ZSC-Clubfloss, auslaufbereit
  • Info über das Tagesprogramm
  • Training mit kleiner Mittagspause auf dem Wasser
  • ca. 16:00 Nachbesprechung im ZSC-Clubhaus
  • Abendessen: ich reserviere auf 17.30 Uhr Plätze in der Pizzeria Capri, Dufourstr. 80

Kosten:

  • Fr. 20.--/ Person
Training Thun mit Christoph Burger
Apr
1
Apr 2

Training Thun mit Christoph Burger

  • Thunersee Yachtclub

Trainingswochenende mit Christoph Burger in Thun (TYC)

Zielgruppe: Yngling-Segler mit Regattaerfahrung

Themen:

  • Regattavorbereitung
  • Taktik
  • Trimm
  • Videoanalysen von Manövern, Startverhalten, Startmanövern usw.

 

Trainer/Veranstalter: Christoph Burger /Suisse Yngling
Ort/Dauer: Thun TYC, 1. April um 10 Uhr (Boote müssen vorher eingewassert werden)
Kosten: 150 Fr pro Team
Anmeldung: Thomas Beck thomas_beck@hispeed.ch , bis 15. März 2017

Am darauffolgenden Weekend wird die erste Schwerpunktregatta in Oberhofen (RCO) stattfinden. Die Boote können zwischen Training und Regatta in Thun stationiert werden.

Achtung: Die Anzahl teilnehmende Boote ist beschränkt. Berücksichtigung nach Anmeldeeingang.

Wintersegeln im ZSC
Jan
9
Mar 20

Wintersegeln im ZSC

  • Clubhaus Zürcher Segelclub (ZSC)

jeden Dienstag ab 10. Januar bis 21. März
ca 18.00 bis 22.00 Uhr.

Theorieteil zu taktischen, strategischen und regeltechnischen Fragen und Umsetzung mit virtuellem Segeln. Unkostenbeitrag.

Programm Wintersegeln als PDF

Clubhaus Zürcher Segelclub (ZSC), Bellerivestr. 146, 8008 Zürich (beim Chinagarten)